AKTUELLE ANGEBOTE

Morada in Thüringen Kulturwochenende Erlebnis Thüringen Buchen Sie 3, 6 oder 8 Tage Urlaub in Gotha

Newsletter
Quicklink:
Die MORADA HOTELS UND RESORTS können Sie mit einer Freundschaftswerbung weiter empfehlen.

Die Tiere des Jahres 2013 in Gotha

Bedrohte Tiere unseres Planeten

Die Tierwelt unseres Planeten ist wahrhaft faszinierend. Zahlreiche Arten haben sich im Laufe der Jahrmillionen entwickelt oder sind aufgrund von Umwelteinflüssen ausgestorben. Noch heute sind längst nicht alle dieser Tiere erforscht, geschweige denn entdeckt worden. Dennoch droht, insbesondere durch Eingriffe des Menschen, sei es zur Rohstoffgewinnung, zur Erschließung von Bau- und Weidegebieten, Jagd oder der Veränderung des Klimas, das natürliche Gleichgewicht für immer aus den Fugen zu geraten. Viele bedrohte Tierarten, wie der Königstiger und der Pandabär sind dabei nahezu jedem bekannt, aber was ist mit den anderen Tieren? Um auf die Situation von bedrohten Tieren hinzuweisen und eine Erhöhung ihres Bekanntheitsgrades und ihrer Wahrnehmung in der Öffentlichkeit zu erreichen, werden jedes Jahr von diversen Naturschutz- und Umweltverbänden „Die Tiere des Jahres“ gewählt.

Wissen Sie, was eine Speer-Azurjungfer ist?

Die Wahl zum Tier des Jahres begann 1971, als der Wanderfalke die Auszeichnung Vogel des Jahres verliehen bekam. Das Museum der Natur auf Schloss Friedenstein in Gotha widmet jedes Jahr aufs Neue eine besondere Ausstellung diesen Tieren, in der dem Besucher viel Wissenswertes vermittelt wird. 2013 werden dabei zwölf verschiedene Tiere vorgestellt, vom Einzeller des Jahres bis zum Wildtier des Jahres. Die „Stars“ der Ausstellung „ Die Tiere des Jahres 2013“ tragen illustre Namen wie: Maulwiesel, Bekassine, Schlingnatter, Gebänderte Flussköcherfliege, Zweifarbige Schneckenhaus-Mauerbiene, Gemeine Tapezierspinne, Sumpfwiesen-Perlmuttfalter, Höhlenpilzmücke, Speer-Azurjungfer (hierbei handelt es sich übrigens um eine Libellenart) oder das Sonnentierchen Actinophrys sol.Aber selbst bekanntere Lebewesen, wie die Forelle oder die europäische Auster, wurden ausgezeichnet um auf ihre besondere Gefährdung hinzuweisen. Die Ausstellung „Tiere des Jahres 2013“ findet noch bis zum 28.04.2013 im Museum der Natur auf Schloss Friedenstein statt. Das sollte sich kein Naturfreund, der Gast unseres Hotels in Gotha ist, entgehen lassen!


  • vorherige Seite
  • Diese Seite drucken
  • Diese Seite weiterempfehlen
  • MORADA RSS-Newsletter Feed
  • Seite auf Facebook teilen

Ihr persönliches Angebot


Freecall
0 800/123 18 18


Romantischer Kurzurlaub in Thüringen
Hier können Sie den Katalog für die Hotels und Resorts von MORADA bestellen.

Angebote für Gruppenreisen finden Sie in diesem Katalog von MORADA.